Falls Ihr Mailprogramm den Newsletter nicht richtig anzeigt, klicken Sie bitte hier.
Newsletter 01/2015

Liebe Newsletter-Leser!

Graubünden Holz durfte im vergangenen Jahr wieder zahlreiche spannende Projekte durchführen. Neben der erfolgreichen Teilnahme der Holzkette am Eidg. Jodlerfest in Davos, kann auch der eindrückliche Messeauftritt an der Bündner Berufsausstellung für Aus- und Weiterbildung (FIUTSCHER 2014) zu den Höhepunkten gezählt werden.
Mit Freude blickt das Team von Graubünden Holz nun auf das laufende Jahr mit seinen Aufgaben, Schwerpunkten, Veranstaltungen und neuen Herausforderungen.

In der ersten Ausgabe unseres Graubünden Holz-Newsletters im 2015 machen wir Sie auf die bis zum 28. Februar 2015 laufende Anmeldung für den Prix Lignum 2015 / Graubünden Holz Sonderpreis Holz mit Pfiff aufmerksam. Zudem gewähren wir Ihnen einen kurzen Rückblick in die in Lenzerheide durchgeführten Europäischen Forstlichen Nordischen Skiwettkämpfe (EFNS), bei welchen die Schweizer Wettkämpfer regelrecht abräumten. Informationen zu den per Neujahr in Kraft getretenen VKF-Brandschutzvorschriften BSV 2015 sowie weitere Aktualitäten aus der Wald- und Holzwirtschaft erhalten Sie ebenfalls in diesem Newsletter.

Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

Ihr Graubünden Holz-Team 
 

Graubünden Holz Sonderpreis Holz mit Pfiff / Prix Lignum 2015 Holzprojekte bis Ende Februar einreichen

Der Wettbewerb zeichnet den innovativen, hochwertigen und zukunftsweisenden Einsatz von Holz in Bauwerken, im Innenausbau, bei Möbeln und künstlerischen Arbeiten aus.
Die Frist zur Online-Anmeldung für die Teilnahme läuft noch bis zum 28. Februar 2015:
Link zur Online-Anmeldung: http://www.prixlignum.ch/login.php?vi=127&vl=0

mehr dazu...

 

EFNS in Lenzerheide - Bündner Förster krönen Grossanlass mit Sieg

Die Destination Lenzerheide und die Biathlon-Arena in Lantsch/Lenz haben sich als Austragungsort der Europäischen Forstlichen Nordischen Skiwettkämpfe (kurz EFNS) im besten Licht präsentiert. Der Sieg in der Staffel belohnte auch die Organisatoren.
 
 

mehr dazu...

 

Neue Chancen für den Baustoff Holz

Unter den per Neujahr in Kraft getretenen VKF-Brandschutzvorschriften BSV 2015 normalisiert sich Holz als Baustoff ohne Sonderregelung. Ein Lignum-Fachartikel erläutert die neuen Anwendungsmöglichkeiten.

mehr dazu...

 

Leitfaden zur Ausschreibung von Bauten mit Schweizer Holz

Welche Möglichkeiten hat die Bauherrschaft, Schweizer Holz in seiner Anwendung zu fördern? Ein neuer Leitfaden der Lignum zur Ausschreibung von Bauten mit Schweizer Holz gibt konkrete Hinweise. Die Informationsschrift kann bei der Lignum ab sofort gedruckt bestellt oder als PDF heruntergeladen werden.

mehr dazu...

 

Label Graubünden Holz

Vor etwas mehr als 8 Jahren hat Graubünden Holz das gleichnamige Label „Graubünden Holz“, das Produktlabel für Bündner Holzprodukte eingeführt, mit dem Ziel aus unserem nachwachsenden Rohstoff Holz hochwertige Produkte und Lösungen für den Bau und das Handwerk entstehen zu lassen. Bis heute sind 43 Betriebe aus allen Bereichen der Wald- und Holzwirtschaft zertifiziert worden.

mehr dazu...

 

Save the Date: Fachexkursion mit dem Thema „der Holzbau erobert Zürich“
Datum: Fr 22.05.2015

Graubünden Holz organisiert am Freitag, 22. Mai 2015 eine Fachexkursion mit dem Thema "der Holzbau erobert Zürich". Vorgesehene Programmpunkte sind: Eine Präsentation der Lignum zum Holzbaumekka Zürich, die Besichtigung des Tamedia Gebäudes und weiterer interessanter Holzbauten in der Region Zürich.

mehr dazu...

 
Graubünden Holz, Bahnhofplatz 1, CH-7302 Landquart, Tel. +41 (0)81 300 22 30, info@graubuendenholz.ch
» Einstellung ändern » Newsletter Abmelden » Newsletter weiterleiten