Falls Ihr Mailprogramm den Newsletter nicht richtig anzeigt, klicken Sie bitte hier.
Newsletter 01/2016

Liebe Newsletter-Leser!

In der aktuellen Ausgabe unseres Graubünden Holz-Newsletters 2016 informieren wir Sie über den Amtsantritt des neuen Präsidenten von Graubünden Holz, zur Neubesetzung der Geschäftsstelle und zu unserem Umzug in die neuen Büroräumlichkeiten.

Seit der Neupositionierung des Labels graubündenHOLZ Ende 2015 konnten die ersten Betriebe zertifiziert werden. Hier erfahren Sie welche Betriebe die Zertifikate bereits entgegen nehmen durften.

Weiters finden Sie Informationen zu den nachhaltigen Souvenirs aus Graubünden.

Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

Ihr Graubünden Holz-Team 
 

Geglückter Amtsantritt von Alessandro Della Vedova 

Mit Alessandro Della Vedova ist ein kompetenter Nachfolger für das Präsidium des Dachverbandes der Bündner Wald- und Holzwirtschaft gewählt worden. In den vergangenen Wochen hat er sich gut etabliert und seine ersten Projekte sind bereits in den Startlöchern.

mehr dazu...

 

Reorganisation auf der Geschäftsstelle

Mit der seit Anfangs Jahr neu besetzten Geschäftsleitung blickt der Dachverband der Bündner Wald- und Holzwirtschaft den zukünftigen Aufgaben und Herausforderungen mit Zuversicht entgegen und ist auch weiterhin bestrebt, die von Graubünden Holz gesteckten Ziele zu erreichen. Seit vergangenen Dezember tatkräftig unterstützt wird die Geschäftsleitung durch die neue Mitarbeiterin im Sekretariat.

mehr dazu...

 

Umzug Holzzentrum und neuer Ansprechpartner für das Foyer Landquart

Die Bürogemeinschaft des Holzzentrums ist umgezogen!

Die Rhätische Bahn hat per 1. August 2016 die Bewirtschaftung des Foyers Landquart übernommen.

mehr dazu...

 

Zertifiziert nach graubündenHOLZ - die ersten Betriebe

Vor rund zehn Jahren hat Graubünden Holz das gleichnamige Label „Graubünden Holz“, das Produktlabel für Bündner Holzprodukte eingeführt. Durch dieses Produktlabel und dessen Positionierung auf dem Markt soll die Nachfrage nach Bündner Holz und Holzprodukten gesteigert, die Wertschöpfung erhöht und die Kundschaft im Kanton Graubünden darauf sensibilisiert werden, vermehrt regionale Unternehmen und Produkte zu berücksichtigen. Ende 2015 erfolgte der Relaunch des Labels.

Zertifizierten Betrieben bietet das neue Label «ein Stück graubündenHOLZ» eine ausgezeichnete Möglichkeit, die Vorteile der einheimischen Holzprodukte zu empfehlen. Wir stellen Ihnen die ersten Betriebe vor, welche das Zertifikat bereits entgegen nehmen durften.

mehr dazu...

 

Nachhaltige graubünden-Souvenirs aus Holz

Kennen Sie schon die neuen, echten graubünden-Souvenirs? Im Rahmen eines Wettbewerbs entstanden erste ideen für echte graubünden-Souvenirs. Die Preisträgerprodukte wurden bis zur Marktreife optimiert und vereinen Qualität, Originalität und gutes Design. Sie haben einen direkten Bezug zu Graubünden und generieren Wertschöpfung vor Ort. Spricht man die Verwendung nachhaltiger Rohstoffe an, kommt man um das Holz nicht herum. Der Roh- und Werkstoff Holz ist der Inbegriff, wenn es ums Thema Nachhaltigkeit geht. Unter all den im Fanshop von graubündenFERIEN erhältlichen Souveniers stellen wir Ihnen gerne die "holzigen" vor.

mehr dazu...

 
Graubünden Holz, Bahnhofplatz 1, CH-7302 Landquart, Tel. +41 (0)81 300 22 30, info@graubuendenholz.ch
» Einstellung ändern » Newsletter Abmelden » Newsletter weiterleiten